Ich hatte es schon so lange angekündigt, jetzt habe ich endlich die Zeit gefunden euch ein Gratis-Kapitel hochzuladen- wie passend: als kleines Weihnachtsgeschenk. Es ist eine meiner liebsten Szenen, bei der ich etwas wehmütig war, als sie kurz vor knapp aus dem Manuskript gestrichen wurde.

Wo wäre das Kapitel aufgetaucht?

ACHTUNG SPOILER: Das Kapitel stammt aus dem vierten Teil des Romans „Als das Schneeglöckchen fliegen lernte“ und ist damit also ein winzig kleiner Spoiler. Also wer den Roman noch nicht gelesen hat…

Warum ich das Kapitel liebe?

Ich liebe Szenerie. Der einsame Friedhof in den ersten Minuten nach Sonnenaufgang. Die Felder und der Boden sind gefroren, die Gräber glitzern unter einer Eisdecke, das Licht ist rosa und taucht alles in ein unwirkliches Licht. Die Stille, Einsamkeit und Trauer.

Dann die Spannung zwischen den Protagonisten. Keine großen Worte. Keine großen Handlungen. Nur eine winzige Berührung am Handgelenk, die für beide alles bedeutet. Diese winzigen Gesten, die in meinen Romanen so wichtig sind. Eine Berührung, die alles erschüttert.

Warum hat das Kapitel es nicht in den Roman geschafft?

Das Kapitel war im Großen und Ganzen bis zum Ende im Roman. Allerdings fand ich immer, dass sich die Handlung am Ende zu langsam entwickelt hat. Und die Schlüsselszene, in der die Protagonisten zueinanderfinden, und diese Szene wären irgendwie doppelt gemoppelt gewesen. Außerdem fehlte der Konflikt. Beide sind so fasziniert voneinander… da passiert nicht viel. So schön die Szene auch ist.

Also flog das Kapitel und die Schlüsselszene wurde umgeschrieben, erhielt mehr Konflikt.

Gefällt es euch? Wer weitere Zusatzkapitel lesen möchte, kann sich für meine „Liebesbriefe“ anmelden. Da erscheinen in den nächsten Wochen einige meiner Outtakes- allerdings exklusiv für Abonennten.

Ach so: da es euch so gut gefallen hat zu hören, welche Musik ich bei den einzelnen Szenen gehört habe: There are you, Peter aus „Hook“ wurde hier in Dauerschleife gehört 😀

Eure Jocelyn

Zusatz-Kapitel

Themen:

Allgemein, Als das Schneeglöckchen fliegen lernte, Gefühle, Genre, Historischer Roman, Musik, Protagonist, Release, Roman, Veröffentlichung, Werk

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.