Napoleonik-Kochkurs Teil 1

Recherche, Allgemein, Als das Schneeglöckchen fliegen lernte, Blogger, Bücher, Fakten, Geschichte, Geschichtsreise, Historischer Roman, Reenactment, Zeitreise

Da hatte ich so groß geprahlt, dass ich nie Leerlauf habe, weil ich mehrere Projekte gleichzeitig schreibe. Und glatt vergessen auf Holz zu klopfen. Denn am Wochenende waren meine Helfer von allen drei Romanen anderweitig eingespannt und es lief gar nichts mehr. Mein Haus- und Hofchirurg hat im Krankenhaus und mein Düsseldorfer Historiker bei seinen […]

Weiterlesen

Sei froh, dass ich keinen Löffel benutzt habe!

Allgemein, Blogger, Buch-Blogger, Bücher, Fakten, Geschichte, Geschichtsreise, Historischer Roman, Protagonist, Recherche, Roman

Wie läuft eigentlich die Arbeit am Spanien-Roman? Im Augenblick arbeite ich neben dem „Gänseblümchen“ auch intensiv an dem „Spanien-Manuskript“, in dem es um eine Schlacht Napoleons bei Cadiz gehen soll. Nach dem Grenadier-Crashkurs im Dezember hat es sich zum Glück so ergeben, dass mir der liebe Herr W. als Berater zur Seite steht. Und in […]

Weiterlesen

🎤Mein 1. Interview im Podcast von Julia Stirling 🎧

Recherche, Allgemein, Als das Schneeglöckchen fliegen lernte, Blogger, Buch-Blogger, Bücher, Fakten, Gefühle, Geschichte, Geschichtsreise, Historischer Roman, Roman, Über mich

Vergangenen Herbst hat Julia Stirling mich angesprochen, ob ich nicht als Autorin Teil ihres neuen Podcasts „Liebe Autorin…“ sein möchte. Meine erste Reaktion war in erstmal: „Um Gotteswillen!“ Es gibt kaum Dinge, die ich so hasse wie Mikrofone, Kameras und Aufmerksamkeit. Ich bekomme (bis heute) ja nicht einmal eine Sprachnachricht ohne immensen Aufwand hin und […]

Weiterlesen

Mitten in der Recherche

Allgemein, Als das Schneeglöckchen fliegen lernte, Blogger, Bücher, Fakten, Genre, Geschichte, Geschichtsreise, Historischer Roman, Protagonist, Recherche, Roman, Werk, Zeitreise

Gestern stand der lange geplante Besuch bei Herrn W. vom 8. Linienregiment der Grande Armée an und ich war eingeladen mir selbst ein Bild von den Waffen und der Uniform meines Protagonisten zu machen. Ich glaube, vor noch keinem Recherchetermin hatte ich so viel Respekt. Selbst das Herufuchteln mit Skalpell und Knochensäge hat mich nicht […]

Weiterlesen